Urlaub & Städtereisen: StartseiteReiseziele  >  Städtereisen  >  Lübeck

städtereise Lübeck

preiswerte Städtereisen nach Lübeck von ReiseZiele.de dem Spezialisten für Urlaub als Städtereise
Lübeck Städtereisen

Lübeck ist die flächenmäßig größte Stadt Schleswig-Holsteins. Die Hansestadt Lübeck hat nach der Landeshauptstadt Kiel die meisten Einwohner des Landes Schleswig-Holstein. Sie ist in zehn Stadtteile unterteilt. An der Mündung der Trave in die Lübecker Bucht und 20 Kilometer entfernt vom Lübecker Zentrum liegt Lübeck-Travemünde, der Stadtteil Nummer 10.

Städtereise und Hotels in Lübeck

An der eleganten Kaiserallee befindet sich das architektonisch reizvolle Travemünder Casino, das zu den traditionsreichsten Casinos Deutschlands gehört. Im Hafen von Lübeck in Travemünde liegt eines der schönsten Wahrzeichen der Stadt: Die Viermastbark Passat. Das Schiff wurde im Jahr 1959 von der Stadt Lübeck vor dem Abwracken gerettet und bekam einen festen Liegeplatz an der Travemündung. Gleichzeitig wurde es unter Denkmalschutz gestellt und bietet an zwei Tagen in der Woche die Möglichkeit zum Segeln ? allerdings nur in den Hafen der Ehe. Die Passat ist das Schwesterschiff des vor Manhattan liegenden Schiffes Peking. Travemünde ist einer der bedeutendsten deutschen Fährhäfen und schon seit 1802 eines der ältesten und traditionsreichsten Seebäder. Hier liegt ein Schwerpunkt des Fremdenverkehrs, der über Jahrzehnte mit entsprechender Infrastruktur wie vielfältigen Sport- und Freizeitangeboten gewachsen ist.

Günstige Kurzreisen Lübeck planen:

Reisen buchen

Lübeck erleben

Der mittelalterliche Stadtkern von Lübeck wurde auf Antrag der Stadt Lübeck im Jahr 1987 von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Die Altstadt von Lübeck war damit die erste komplette Altstadt in Nordeuropa, die als Weltkulturerbe anerkannt wurde. Zu dem geschützten Bereich zählen unter anderem der Baukomplex des Rathauses, das Burgkloster, das Holstentor und die Salzspeicher am linken Traveufer. Insgesamt rund 1.800 denkmalgeschützte Gebäude stehen in der von Wasser umgebenen Altstadt. Verwinkelte Gänge und historische Gassen runden das Bild der schönen Altstadt ab, die gleichzeitig den Kern einer sehr lebendigen Großstadt bildet.

 Städtereise und Hotels in Lübeck

Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Lübecks weit über die Stadtgrenzen hinaus ist das Holstentor. Das Holstentor ist das bedeutendste erhaltene Stadttor des Mittelalters. Als in den Jahren zwischen 1464 und 1478 die Befestigungsanlagen an der Trave modernisiert wurden, ließ der Lübecker Ratsbaumeister Hinrich Helmstede das Holstentor errichten. Nach Ablehnung eines Abrissantrages im Jahr 1863 wurde das Holstentor von Lübeck bis zum Jahr 1871 restauriert. Inzwischen befindet sich seit 1950 in den Räumen des Stadttores das Stadtgeschichtliche Museum. Das Holstentor ist zum Erkennungszeichen Lübecks geworden. So wurde es vom Deutschen Städtetag als Symbol gewählt und ziert als Logo die Verpackung eines großen Marzipanherstellers sowie anderer Firmen. Jahrelang hat das Holsten-Tor uns alle auch persönlich begleitet. Es war auf der 50 DM-Banknote abgebildet. Vielleicht auch zum Ausgleich für dessen Verschwinden wurde im Jahr 2006 vom Bundesfinanzministerium eine 2-Euro-Gedenkmünze ausgegeben, auf deren Bildseite das Holsten-Tor abgebildet ist.

 

Lübeck wird als Weihnachtsstadt des Nordens bezeichnet. Die Weihnachtsmärkte liegen inmitten der historischen Altstadt. Besucher und Einheimische können an über 200 Ständen unter anderem Spielzeug, Christbaumschmuck, Kunsthandwerk und Schmuck erwerben. Parallel zum Lübecker Weihnachtsmarkt findet jedes Jahr im Dezember der Mittelaltermarkt statt. Dabei handelt es sich um eine vom Mittelalter inspirierte Veranstaltung mit Volksfestcharakter. Alle zwei Jahre findet zudem das Altstadtfest in Lübeck statt. Maritime Festlichkeit ist die jedes Jahr Ende Juli stattfindende Travemünder Woche, die zwar etwas kleiner als die berühmte Kieler Woche, aber nicht weniger anziehend ist.

 

Seit dem späten Mittelalter wird das Lübecker Marzipan in Lübeck hergestellt. Die Bezeichnung ist inzwischen rechtlich geschützt. Das Marzipan muss in Lübeck hergestellt sein, um die Bezeichnung tragen zu dürfen. Die Firmen haben sich selbst hohe Anforderungen an die Herstellung des Marzipans auferlegt. Zweite regionale Spezialität ist der Rotspon. Mit kleinen Marzipanhäppchen wird dieser Rotwein auch bei offiziellen Empfängen der Hansestadt Lübeck im Rathaus gereicht. Eine schon bei den Buddenbrooks erwähnte weitere Spezialität von Lübeck ist der Lübecker National. Dabei handelt es sich um einen deftigen Gemüseeintopf mit Spargel, Möhren und Rindfleisch.

 Städtereise und Hotels in Lübeck

Bei einem Besuch der kreisfreien Hansestadt Lübeck werden Sie feststellen: Die Zeit ist in Lübeck nicht stehen geblieben. Die Einzigartigkeit von Lübeck entsteht aus dem Spannungsbogen, den Tradition und Fortschritt bilden.

 

Reisetipp des Chefs: Arosa Spa&Resort in Travemünde

Badeurlaub Kroatien

Badeurlaub Kroatien direkt preiswert online buchen bei ReiseZiele.de mit Last Minute Angeboten oder Angeboten für  Familien mit Kindern nach Kroatien

Badeurlaub in Kroatien preiswert online buchen. Viele Angebote als Last Minute oder mit Frühbucher Rabatt speziell für Familien. Tolle Reisen und Informationen zum Badeurlaub in Kroatien  Baden buchen