Urlaub & Städtereisen: StartseiteHotel  >  Mallorca  >  Cala Figuera

Cala Figuera

Günstige Hotels in Cala Figuera auf Mallorca direkt preiswert online buchen bei ReiseZiele.de
Cala Figuera

Cala Figuera schmiegt sich romantisch an die Steilküste im Südosten der Insel Mallorca.

Die Hotels sind teilweise direkt an die Klippe oder darüber gebaut, sodass man meist einen herrlichen Blick über das Meer genießen kann.

Cala Figuera hat keine Badebucht. Nur über ein paar Leitern aus Stahl, die von einigen flacheren Stellen aus ins Wasser führen, gelangt der unerschrockene Schwimmer ins Wasser.
Gerade bei hohem Wellengang sollte davon aber abgesehen werden, denn einen
Rettungsschwimmer sucht man hier vergebens.

Die kleine "Dorfstraße", die für den Verkehr größtenteils gesperrt ist, schlängelt sich entlang der alten und schön renovierten Häuser hin zum kleinen Fischerhafen von Cala Figuera.

Der Hafen wird immer noch genutzt und so findet man mehrere kleine und erstklassige Fisch-Restaurans in den Gassen des Ortes.

Natürlich zieht dies auch "Tagesgäste" an. Daher sollte man, wenn man mit dem eigenen Mietwagen unterwegs ist, versuchen, morgens bis 13 Uhr oder abends ab 16/17 Uhr nach Cala Figuera zu kommen. Dann sind die Busladungen Tagestouristen wieder weg und man kann in Ruhe einen "Cafe con Leche" genießen und über den kleinen Hafen schauen.

Die schöne Badebucht von Cala Santanyi ist täglich mehrmals mit dem Shuttelbus zu erreichen. Der Shuttle-Bus ist teilweise im Hotelpreis enthalten oder man kauft vor Ort einfach eine Mehr-Tages-Karte an der Rezeption.

Reisen buchen